Pioniere der elektromobilen Zukunft.

| Designwerk Technologies GmbH

Die 2007 gegründete Designwerk Technologies GmbH treibt Elektromobilität mit innovativen Produkten und Projekten voran und zielt damit auf die Verbreitung nachhaltiger Mobilität ab. Die Unternehmung agiert als Denkfabrik der Elektromobilität und verbindet solide Ingenieursleistungen mit attraktivem Industriedesign.

Die Passion für die Elektromobilität wuchs bei den Gründern während der 80 tägigen, vollelektrischen Weltrekordumrundung mit dem eigens entwickelten Kabinenmotorrad Zerotracer auf den Spuren von Jules Verne. Weitere Mitarbeitende zählten zu den Besatzungsmitgliedern des photovoltaisch betriebenen Katamaran Planet Solar. Das Portfolio des Unternehmens besteht aus mehr als 100 Projekten und umfasst eine vollelektrische Neuauflage des BMW-Klassikers Isetta, der im Microlino Projekt mündete, einen 18-Tonnen-Elektro-LKW und die Mitentwicklung des Postzustellfahrzeugs DXP, welches von der Firma Kyburz produziert und vertrieben wird. Designwerk entwickelt zudem modulare Hochleistungsbatterien und mobile Ladetechnik für Elektrofahrzeuge. Erfolgsrezept ist ein hochmotiviertes und breit abgestütztes Team, geprägt von wahrem Pioniergeist.

| Designwerk Products AG

Die Designwerk Products AG geht aus der 2017 gegründeten Designwerk-Tochtergesellschaft und E-LKW-Produzentin Futuricum AG hervor. Seit 2019 übernimmt die Unternehmung die Serienfertigung sämtlicher Produkte der Muttergesellschaft Designwerk Technologies GmbH und tritt neu unter deren Name und Marke auf.

Zum Produktionsprogramm der Unternehmung gehören elektrische Lastkraftwagen der Marke Futuricum, mobile Schnellladegeräte, modulare Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge sowie Airport Equipment. Zu den E-LKW zählen die ersten vollelektrischen Müllfahrzeuge auf Schweizer Strassen. Die Designwerk-Ladegeräte erfreuen sich höchster Verbreitung bei europäischen Fahrzeugherstellern. Mit modularen Traktionsbatterien ermöglicht die Unternehmung auch kleineren und mittelständischen Fahrzeugherstellern einen erfolgreichen Ein- und Umstieg in die Elektromobilität.

Bei all dem setzt die Unternehmung auf Macher-Mentalität und verlässliche, nachhaltige Schweizer Qualität.

Passion

Passion

Elektromobilität ist unsere Leidenschaft. Um ihr zum Durchbruch zu verhelfen, erbringen wir gemeinsam Höchstleistungen.

Innovation

Innovation

Wir streben nach Neuem und pflegen eine Kultur, welche die Kundschaft und Mitarbeitende bestärkt, zukunftsweisende Projekte umzusetzen.

Teamwork

Teamwork

Wir blicken über den Tellerrand hinaus, achten unsere Mitmenschen sowie andere Disziplinen im Sinne gesamtheitlicher Resultate.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Mit unseren Lösungen wollen wir einen Beitrag an die Lebensqualität der nächsten Generation leisten und endliche Ressourcen schonen.

Kundenorientierung

Kundenorientierung

Unsere Tätigkeit richtet sich nach den Bedürfnissen unserer Kundschaft. Von der Entwicklung, bis zum Service unserer Produkte.

Macher-Mentalität

Macher-Mentalität

Unsere effizienten Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege dienen der raschen Umsetzung der innovativen Technologien unserer Entwickler.

Verlässlichkeit

Verlässlichkeit

Unsere Produkte halten, was sie versprechen. Dafür setzen wir auf eine qualitätsbewusste Produktion am Standort Schweiz.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Mit unseren Lösungen wollen wir einen Beitrag an die Lebensqualität der nächsten Generation leisten und endliche Ressourcen schonen.

«Auf der Welt gibt es bereits heute mehr Steckdosen als Tanksäulen.»

Tobias Wülser, Designwerk Products AG

«Die Zukunft fährt elektrisch.»

Vivien Dettwiler, Designwerk Products AG

Geschäftsleitung

Adrian Melliger
Adrian MelligerCEO
Als Betriebswirtschafter und Generalist führte er erfolgreich ein internationales Aviatik- und Logistikunternehmen. Sein Management-, Finanz- und Sprachtalent rundet er mit seinem lösungsorientierten Auftreten ab.
Frank Loacker
Frank LoackerGründer, Leitung Technik
Der Maschinenbautechniker vereint langjährige Erfahrung im Elektrofahrzeug- und Batteriebau auf sich. Er verbindet Visionen mit Erfindergeist und sicherte sich mit einer Weltumrundung den Weltrekord.
Tobias Wülser
Tobias WülserGründer, Leitung Industrial Design
Der Modellbauer, Designer und Schweizer Pionier der Elektromobilität hat mit dem Zero Tracer in 80 Tagen den Globus umrundet. Er war Crew-Mitglied der Planet Solar und hat ein Gespür für Formen und Trends.
Vivien Dettwiler
Vivien DettwilerLeitung Produkte und Vertrieb
Der Maschinenbauingenieur hat langjährige Erfahrung, gute Kontakte in der Elektromobilwelt und erkennt Kundenbedürfnisse im Kern. Von ihm mitentwickelte Geräte laden Elektrofahrzeuge in ganz Europa.

Offene Stellen

Derzeit ist unser Team komplett.

Wir bieten allerdings laufend Praktika in verschiedenen Bereichen an. Interessierst du dich für Maschinenbau, Elektrotechnik oder Industriedesign? Dann schick uns deinen Lebenslauf mit einem kurzen Motivationsschreiben an bewerbung@designwerk.com.

Wir freuen uns auf dich!

Lernen Sie uns persönlich kennen.

Kontakt aufnehmen