Designwerk belegt den 2. Platz beim Stellenschafferpreis

Zum 15. Mal verlieh House of Winterthur zusammen mit den Partnern ZKB, Tele Top, der Landbote und Technopark Winterthur, den regionalen Stellenschafferpreis. Geehrt wurden Unternehmen mit dem grösstem absolutem Stellenwachstum, der grössten Ansiedlung, dem grösstem Lehrstellenzuwachs sowie Start ups. Den Hauptpreis ging an die Kistler Instrumente AG mit 46 neuen Stellen.

Designwerk Group schuf innerhalb eines Jahres 30,2 zusätzliche Vollzeitstellen und belegt damit den zweiten Platz der Hauptkategorie «Absolutes Stellenwachstum». Aber damit ist noch nicht genug. Im Zuge der Ziele, die sich Designwerk gesetzt hat, wird die junge Unternehmung weiterhin wachsen. Durch die Erweiterung der Produktpalette, sowie den erfolgreichen Start der Serienproduktion, werden stets neue und motivierte Mitarbeiter mit Ideenreichtum gesucht. Vielleicht reicht es nächstes Jahr somit gar für den ersten Platz.

Wir gratulieren den weiteren Gewinnern HSO Enterprise Solutions AG (Grösste Ansiedlung), Quellenhof-Stiftung (Absolutes Lehrstellenwachstum) und Best Smile AG (Startup).